HANDY-AKTION NORDRHEIN-WESTFALEN

KOOPERATIONSPARTNER DES HANDYSAMMELCENTERS

Handy-Aktion NRW Sammelbox

Mit der Handy-Aktion möchten wir soziale und ökologische Auswirkungen der Handyproduktion und Handlungsmöglichkeiten ins Blickfeld rücken.

  • Woher kommen beispielsweise die Rohstoffe, die für elektronische Geräte benötigt werden?
  • Welche Folgen hat der Rohstoffabbau für Menschen und Umwelt dort und auch hier?
  • Unter welchen Bedingungen werden Mobiltelefone heutzutage hergestellt?
  • Wie werden Handys zudem entsorgt?
  • Welche Möglichkeiten der Weiternutzung, des Reparierens, Recyclings gibt es außerdem?
  • Gibt es beispielsweise faire und umweltfreundliche Handys?
  • Welche Handlungsmöglichkeiten haben einerseits wir und andererseits die Unternehmen, die Politik?
Jetzt die Sammelbox der Handy-Aktion NRW anfordern
Katja Breyer, Beauftragte für den Kirchlichen Entwicklungsdienst der Ev. Kirche von Westfalen

Die „Handy-Aktion NRW“ läuft bis zum Kirchentag in Dortmund im Juni 2019. In der Aktion rufen wir zum Sammeln alter Handys auf. Die Erlöse der Sammelaktion kommen dann Menschenrechtsprojekten in Südafrika, der DR Kongo und den Philippinen zugute.“
Katja Breyer, Beauftragte für den Kirchlichen Entwicklungsdienst der Ev. Kirche von Westfalen

Teilnehmende Gruppen werden außerdem unterstützt, die Sammelaktionen mit Bildungsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und politischen Aktivitäten zu sozialen und ökologischen Auswirkungen der Handyproduktion zu verbinden. Unsere Homepage bietet ihnen zudem Anregungen für Aktivitäten und Materialien für die Bildungsarbeit. Dazu gehören Informationen rund um den Rohstoffabbau, die Produktion und Entsorgung von Mobiltelefonen sowie politische und individuelle Handlungsmöglichkeiten.

Logo Handy-Aktion NRW

Kontakt: Handy-Aktion Nordrhein-Westfalen
Amt für MÖWe der Ev. Kirche von Westfalen
Amt für Jugendarbeit der Ev. Kirche von Westfalen
GmÖ der Ev. Kirche im Rheinland
Open Globe – Eine Welt Netz NWR
Südwind e.V.
Website: www.handyaktion-nrw.de

2018-06-13T18:43:33+00:00