So einfach können Sie Ihr gebrauchtes Smartphone oder Handy spenden

Sie möchten gerne Gutes tun und Ihr gebrauchtes Handy spenden? Jetzt, direkt – ohne langes Warten?
Dafür haben wir drei verschiedenen Möglichkeiten für Sie vorbereitet:

1. Sie können sich einer bestehenden Aktion anschließen
2. Sie können in die nächstgelegene Handysammelstelle gehen und Ihr Gerät dort entsprechend der Vorgaben einwerfen
3. Sie können uns Ihr Gerät direkt zusenden

Sich einer bestehenden Aktion anschließen
Kleine Schritte für eine bessere Welt

Wo kann ich mein gebrauchtes Handy abgeben?

Der Handysammelstellenfinder

Damit Sie direkt die nächstgelegene Abgabestelle finden, haben wir den Handy-Sammelstellenfinder entwickelt. Dank einem deutschlandweiten Netz befindet sich ein Standort sicher auch in Ihrer Nähe.

Wie funktioniert der Sammelstellenfinder?
(1) Klicken Sie in der blauen Eingabeleiste rechts auf das Symbol für den Vollbild-Modus
(2) Im nächsten Fenster befindet sich links oben im roten Balken die Suchfunktion
(3) Einfach auf die Lupe klicken und die gewünschte Postleitzahl bzw. den Ort eingeben
(4) Im nächsten Schritt werden Ihnen alle im Umkreis Ihrer Sucheingabe befindlichen Sammelstellen angezeigt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Wichtigste vorab:
Was darf per Post versandt werden?

Wir freuen uns sehr über Ihr Engagement!

Bitte beachten Sie, dass beim Versand wesentliche Vorgaben zu berücksichtigen sind.

Versandt werden dürfen unter Berücksichtigung
der Versandbestimmungen:

  • Handy

  • Smartphone

  • Nur Geräte ohne Akkus

Nicht versandt werden dürfen generell keine anderen Gegenstände wie z.B.:

  • Feuerzeuge

  • E-Zigaretten

  • Druckerpatronen

Gründe für Schubladenhandys –
Wieso sind es so viele und werden immer mehr?

Die Zahl der ungenutzten Handys und Smartphones, die in deutschen Haushalten gehortet werden, steigt immer schneller an. Diese Entwicklung macht entsprechende Rückgabemöglichkeiten und vor allem die Kenntnis darüber dringend nötig. Hier finden Sie dargestellt, welche Gründe es für das Aufkommen gibt.

Handy oder Smartphone einschicken
Einfach und komfortabel per Post

So einfach können Sie Ihr gebrauchtes Mobilfunkgerät direkt zu uns schicken

In wenigen Schritten können Sie uns Ihr gebrauchtes Handy oder Smartphone auch per Post zukommen lassen. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Geeignet sind alle gebrauchten Mobilfunk-Geräte.

Achtung: Bitte die SIM- und Speicherkarten, sowie Akkus entfernen und persönliche Daten löschen.
Bei festeingebautem Akku bitte die Geräte über den stationären Handel recyceln.

Retouren-Etikett auf der DHL-Seite unter dem unten aufgeführten Link ausfüllen, ausdrucken und auf das Paket kleben.
Bitte beachten Sie: Das Versandetikett muss für jeden Versand neu generiert werden.

Bis zu maximal zwei Handys bzw. Smartphones sicher verpackt und gut umhüllt gegen eventuelle Beschädigungen in einen Versandkarton als Paket verpacken.

Das Paket zur nächsten DHL-Paket-Annahmestelle (z. B. Packstation, Paketbox, DHL Paketbote, DHL Paket Shop, Postfiliale) bringen und an das Telekom Recycling Center senden.

Zum DHL-Versandlabel

Get smart
Ressourcenschonung durch Kreislaufwirtschaft

Impulse für eine bessere Zukunft

Durch die stetig zunehmende Digitalisierung werden die Rohstoffe immer knapper und teurer. Gleichzeitig wächst die Menge an Elektroschrott stark an. Herausforderungen, denen man mit einer höheren Recyclingquote effektiv begegnen könnte.

Mehr Recycling bedeutet aber auch mehr Umweltschutz. Mit dem Handysammelcenter engagiert sich die Telekom ‒ gemeinsam mit ihren Sammelpartner*innen ‒ für mehr Umweltschutz und Ressourcenschonung. Für die Sammlung, die Aufbereitung und das fachgerechten Recycling von Mobiltelefonen und Smartphones wurden sichere und nachhaltige Prozesse entwickelt.

Im Telekom Recycling Center werden alle auf den Geräten noch vorhandenen Daten durch zertifizierte Fachunternehmen sorgfältig gelöscht. Der Rücknahmeprozess der Telekom entspricht hohen Sicherheitsstandards und wurde in Bezug auf den Datenschutz von der DEKRA zertifiziert.

Was passiert eigentlich mit einem Handy
nach dem Spenden beim Recycling?

Handyrecycling: Zerstören für die Nachhaltigkeit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
I Accept