EIN BAUM FÜR KINDER

Januar 2020: Unternehmer sammeln alte Handys für den guten Zweck

Die Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen (GsU) übergibt 500 befüllte Handysammelboxen in Form eines großen Tannenbaums an die Kinderschutzstiftung It‘s for Kids. Der Erlös kommt Kinderhilfsprojekten in der Region zu Gute.

Am 19. Januar 2020 war es endlich so weit: Die Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen (GsU) konnte rund 500 befüllte Handysammelboxen an die Kinderschutzstiftung It‘s for Kids übergeben. Ein Ziel, auf das die Mitglieder der GsU aus Düsseldorf, Neuss, Krefeld und vielen anderen Städten der Region fleißig hingearbeitet haben. Gemeinsam mit vielen anderen Unternehmen, Behörden, Städten, Vereinen und vor allem Privatpersonen, die ihr altes Handy für die gute Sache gespendet haben, sammelten sie den gesamten Dezember ausgediente Mobilfunkgeräte ein. Der Erlös der Aktion wird über die Stiftung It‘s for Kids an verschiedene Kinderhilfsprojekte in der GsU-Region weitergeleitet.

Die Stiftung It’s for Kids nahm die Spende entgegen und freute sich gemeinsam mit den Begünstigten über das Engagement der Unternehmer. (v.l.n.r.: Tobias Mehwitz, Vorstandsvorsitzender It’s for Kids, Heinz Mölders, Vorstand Stiftung „Lesen bildet“, Ulrich Bohnen, Gründer GsU)

Gefeiert wurde der gemeinsame Erfolg am vergangenen Sonntag in den Hallen des Tischtennisvereins Borussia Düsseldorf an der Ernst-Poensgen-Allee. Und zwar mit Familien, Freunden und allen, die sich für die große Handysammelaktion eingesetzt haben. „Ich bin stolz, dass wir durch unser gemeinsames Engagement denjenigen helfen können, denen es weniger gut geht – in diesem Fall missbrauchten, vernachlässigten oder anders benachteiligten Kindern. Ich bin jedem einzelnen GsU-Mitglied sehr dankbar für seinen Einsatz“, freute sich GsU-Gründer Ulrich Bohnen.

Neben Kaffee, Kuchen – der im Übrigen von der Bäckerei Puppe gespendet wurde – und zahlreichen Dankesworten gab es ein weiteres Highlight des sonntäglichen Events: Aus den 500 Handysammelboxen der Telekom wurde ein großer Tannenbaum gelegt – ein Bild, das die gemeinsame Leistung der Mitglieder versinnbildlichte. Auch der Empfänger der Handysammelaktion – die Kinderschutzstiftung It‘s for Kids – war vom Engagement der GsU-Mitglieder beeindruckt. „Wir sind der GsU sehr dankbar für ihren Einsatz. Ohne sie könnten wir eine solch umfangreiche Kreativspende wie die Handysammelaktion nur schwer realisieren“, ist Rainer Koch, Vorstandsvorsitzender der It‘s for Kids sich sicher.

„Wir sind stolz darauf, als Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen (GsU) gemeinsam mit der Kinderschutzstiftung It’s for Kids und der Deutschen Telekom ein solch großes soziales Projekt wie unsere Handysammelaktion auf die Beine gestellt zu haben. Nur, wenn jedes Rädchen im Getriebe seine Aufgabe erfüllt, bringen wir Gutes ins Rollen. Wir sind froh, uns auf starke Partner verlassen zu können“, Ulrich Bohnen, Gründer der GsU.

Während die GsU-Mitglieder mit ihren Familien den weiteren Abend genossen, fleißig netzwerkten und der Darbietung von Musikerin Teneja lauschten, wurden die Sammelboxen noch am selben Abend auf Paletten gepackt und per Lkw zu Teqcycle Solutions gebracht. Hier werden sie in den nächsten Tagen im Auftrag der Deutschen Telekom verwertet – noch funktionsfähige Handys werden aufbereitet, die restlichen Handys werden umweltgerecht in einer europäischen Metallhütte eingeschmolzen, um im nächsten Schritt die zurückgewonnenen Rohstoffe wie z.B. Kupfer, Gold und Silber wieder in die Kreislaufwirtschaft zurückzuführen.

Der Erlös des großen Handy-Tannenbaums kommt verschiedenen Kinderhilfsprojekten zu Gute, für die sich die einzelnen GsU-Gemeinschaften in ihrer Region engagieren.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es über Facebook
(https://www.facebook.com/GsUNetzwerk/)

Erfahren Sie hier auch mehr zur It´s for Kids Handysammelaktion für Krefelder Kinder.

ZUM HINTERGRUND

Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen (GsU)

Die GsU ist ein überregionales Unternehmernetzwerk, das soziale Projekte unterstützt und parallel Geschäftsempfehlungen austauscht. Ziel der regionalen Gruppen ist es, kreative Spendenwege zu generieren und soziale Projekte durch das Einbeziehen von Geschäftskontakten zu unterstützen. Darüber hinaus treffen sich die Mitglieder bei überregionalen Events und Conventions zur Vernetzung untereinander.
www.gsu-netzwerk.de

It´s for Kids

It’s for Kids ist eine Spendenorganisation für Kinder, die auf vielfältige Weise Spenden für Kinderhilfsprojekte sammelt. Neben klassischen Geldspenden organisiert die Stiftung verschiedene Spendenaktionen. Dazu gehört auch das Sammeln von altem Schmuck, Zahngold, Zöpfen, Handys oder Wertstoffen, die in Spendengelder umgewandelt werden. It’s for Kids hat keine eigene Trägerschaft, sondern leitet als Spendenorganisation die Gelder bundesweit an verschiedene Kinderhilfsprojekte weiter.
www.its-for-kids.de

Kontakt: It´s for Kids
Website: www.its-for-kids.de